DL20N6

XPC slim DL20N6

Lüfterloser 1-Liter-PC für den Dauerbetrieb

Die Shuttle XPC slim Barebones der DL20N-Serie sind die Nachfolger des DL10J. Diese lüfterlosen Slim PC Barebones mit sparsamem 10 nm Intel "Jasper Lake" Prozessor eignen sich sowohl zum Bau von besonders schlanken PC-Systemen mit Laufwerken und Betriebssystem, als auch für rein netzwerkbasierende Anwendungen in Client/Server-Umgebungen. Das optionale Shuttle-Zubehör WWN03 ermöglicht den Einbau eines LTE-Moduls für mobilen Internetzugriff. Die integrierte Grafik basiert auf Intels leistungsstarker Intel UHD Graphics der 11. Generation mit Hardware-Beschleunigung für 4K Videos. Zusammen mit SSD-Speicher arbeitet dieser Slim-PC praktisch geräuschlos.

DL20N6
DL20N6-3d_view-L
DL20N6-backview
DL20N6-3d_view-L
fanless
operation
remote_power
triple_display
4g-lte
vesa
  • Intel Pentium Silver N6005
  • 1× HDMI 2.0b, 1× DisplayPort 1.4a, 1× VGA
  • Bis zu 16 GB DDR4-Speicher
  • Zwei M.2-Slots (1× M.2-2280, 1× M.2-2230)
  • Gigabit Ethernet, WLAN vorbereitet
  • 1× NVMe, 1× SATA 2,5", Cardreader
  • 2× USB 3.2 Gen 2 (10 Gbit), 2× USB 3.2 Gen 1 (5 Gbit), 2× USB 2.0, 2× COM
  • Für den LTE-Empfang vorbereitet
  • Remote-Power-On-Anschluss, Always-On-Jumper
  • Wand/VESA-Montagemöglichkeit
  • Optionale Hutschienen-/19"-Halterung
Mainboard
Cardreader

Speicherkarten auslesen und beschreiben

Dezent versteckt in der Frontblende sitzt ein SD-Cardreader, der einen komfortablen Umgang mit Speicherkarten erlaubt, wie man sie häufig in Smartphones, Kameras, Mikrocomputern oder Drohnen findet.

100 % lüfterlos

Energiesparende Technologie in Verbindung mit einem durchdachten Kühlsystem erlauben den Verzicht auf jegliche Lüfter. Keinerlei Betriebsgeräusch, weniger bewegliche Teile und dadurch auch weniger Wartungsaufwand.

Wie funktioniert das?

Dank eines einfachen physikalischen Prinzips, der sogenannten Konvektion. Warme Luft steigt nach oben auf, während sie kältere Luft mit sich nimmt. Dieser permanente Strom durchfließt Geräte oder wandert an Oberflächen entlang. So wird ein Wärmestau verhindert und zuverlässig für Abkühlung gesorgt.
Cooler

Maximale Flexibilität bei der Monitorwahl

Drei verschiedene Grafikausgänge, sowohl mit digitalen wie auch analogen Signalen, bieten große Flexibilität bei der Wahl des Displays. Dieses Modell verfügt jeweils über einen HDMI 2.0, DisplayPort und VGA-Anschluss.
HDMI

HDMI 2.0

DP

DisplayPort

VGA

VGA

Erweiterungen per M.2-Modul

Zwei M.2-Slots ermöglichen die Erweiterung mit Datenträgern und Zusatzmodule, etwa für WLAN oder Mobilfunk. Dank PCI-Express-Anbindung können über den M.2-Slot hohe Datenmengen in kurzer Zeit transportiert werden.

 

  • M.2-2280 für eine NVMe-SSD
  • M.2-2230 für ein WLAN-Modul
M.2 Slots
USB 3.2 Gen 2 (10 Gbit)

USB-Übertragung mit 10 Gbit pro Sekunde

Externe Geräte oder Datenspeicher mit USB-Schnittstelle profitieren von Bandbreiten von 10 Gbit/s. Portable SSDs oder Festplatten, die den entsprechenden Standard unterstützen, können theoretisch bis zu 1,25 Gigabyte pro Sekunde übertragen.
Remote Power On Connector

Fernstart per Draht

Dieses Modell verfügt über einen Remote-Power-On-Anschluss. Über Pins auf der Rückseite können mit einem beliebigen zweipoligen Kabel eigene Taster verbunden werden, über die dann ein Fernstart möglich ist.

Komplettsysteme

DL2000B
konfigurierbar
DL20NXA
konfigurierbar
ohne Betriebssystem

Accessories

PS02
Vertical Stand
CXP01
Cable for ext. power button
PRM01
19‘‘ Rack Mount (2U)
DIR01
DIN-Rail Mounting Kit
WLN-M
WLAN Expansion Kit (M.2)
WWN03
LTE/4G Expansion Kit

Bildmaterial

Modellvarianten

DL20N DL20N6
Prozessor Intel Celeron N4505 Intel Pentium Silver N6005
PassMark CPU Mark* 2367 4143
* Stand: 2021-11-11