Von Shuttle gibt es die folgenden Produkte...

  • Mainboards
    Mainboards sind fester Bestandteil eines jeden PCs. Die Hauptplatine oder auch Motherboard genannt, beherbergt alle wichtigen Komponenten, wie Prozessor oder Arbeitsspeicher.
    Hinweis: Shuttle Mainboards werden nicht mehr einzeln verkauft
  • Bildschirme
    Schlanke TFT-Bildschirme im Format 17", mit praktischem Tragegriff oder und in 19" und einem reflektionsarmen Schutzglas.
    Hinweis: Bildschirme werden nicht mehr einzeln verkauft
  • XPC Accessories
    VESA-Halterung, WLAN-Modul oder ein kraftvolleres Netzteil - all dies und eine Menge mehr repräsentiert das Shuttles Zubehörprogramm.
  • Barebones
    Barebones sind "halbfertige" PCs mit Mainboard, Netzteil und Kühlsystem im kompakten Gehäuseformat. Die Wahl von CPU, Speicher, Grafikkarte und Laufwerken haben wir Ihnen überlassen. Barebones gibt es in unterschiedlichen Ausführungen.
  • Komplettsysteme
    Komplettsysteme sind Shuttles fertig konfigurierte PCs im kompakten Gehäuseformat und 24 Monaten Pick-up-and-Return-Service. Die Bauform kann sehr verschieden sein.
  • NAS (Network Attached Storage)
    Unter dem Namen OMNINAS vertreibt Shuttle seinen eigenen Netzwerkspeicher. Die kleinen Geräte bieten Platz für Festplatten und verfügen über einen Netzwerkanschluss.

So finden Sie die Barebone-Modellbezeichnung

Der Modellname des Shuttle Barebones befindet sich auf einem Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Chassis.

Neue Version
Beachten Sie hier die ersten vier bis sechs (4-6) Zeichen der Serial Number (S/N)



z.B. dieses "XH310/XH310V" trägt die gleiche Modellbezeichnung, doch es ist in zwei Designs verfügbar.
Die Unterschiede stecken in den nachfolgenden Zahlen.

Alte Version 1
Beachten Sie hier die ersten drei (3) Zeichen der System ID



z.B. die ersten 3 Zeichen lauten in diesem Beispiel "S56".
Dieses Modell ist ein SS56.



Alte Version 2
Beachten Sie hier die ersten fünf (5) Zeichen der System ID



z.B. die ersten 5 Zeichen lauten in diesem Beispiel "SN95G5".
Dieses Modell ist ein SN95G5.

So finden Sie die Komplettsystem-Modellbezeichnung

Der Modellname des Shuttle Komplettsystems befindet sich auf einem Aufkleber an Unterseite oder Rückseite des Chassis. Suchen Sie die Beschriftung, die ganz besonders markant gehalten ist. Hier ein Beispiel:



Dieses Komplettsystem hat die Modellbezeichnung
R5 7900P
So finden Sie die NAS-Modellbezeichnung


Der Modellname des Shuttle NAS befindet sich auf einem Aufkleber an Unterseite des Chassis.
Suchen Sie einen Aufkleber, der mit "S/N:" beginnt. Beachten Sie hier die ersten vier (4) Zeichen:



Dieses NAS hat die Modellbezeichnung
KD20
© 2019 Shuttle Computer Handels GmbH | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutzhinweise | Sitemap