• Gehäuse
    Nettop PC, flacher X-Gehäusetyp, Farbe: Schwarz
    Abmessungen: 24,2 x 20 x 7,3 cm (LBH) = 3,5 Liter
    Gewicht: 3,6 kg brutto, 2,4 kg netto
    Abdeckklappen für optisches Laufwerk und Frontpanel-Anschlüsse
    Öffnung für den Kensington Lock auf der Geräte-Rückseite
    Betriebsposition horizontal oder vertikal mit dem optionalen Standfuß PS01
  • Laufwerksschächte
    1x für optisches Laufwerk im Slimline-Format mit 12,7 mm Bauhöhe
    1x 6,35cm/2,5" für Festplatte oder SSD mit 9,5 mm Bauhöhe
    Für diese Konfiguration mit zwei Laufwerken werden 
    vorinstallierte SATA-Kabel und Schrauben mitgeliefert.
    Optional können weitere 2,5"-Laufwerke installiert werden:
    - unterhalb des 2,5"-Festplattenhalters und
    - anstelle eines optischen Laufwerks
    Wenn mehr als ein 2,5"-Laufwerk installiert werden soll,
    so benötigt man hierfür zusätzliche SATA-Kabel und Schrauben.
  • Mainboard
    Mini-iTX Mainboard: 17 x 17 cm, 6 Layers
    Chipsatz: Intel G41 Express + ICH7
    AMI BIOS im 8Mbit EEPROM mit SPI Interface
    Unterstützt Hardware-Überwachung und Watchdog-Funktion
    Hochwertige Feststoff-Kondensatoren (Solid Capacitors)
  • Netzteil
    Externes 90W Netzteil (lüfterlos)
    Eingang: 100-240V AC
    Ausgang: 19V DC, 4.74A, max. 90W
    Interne Tocherplatine mit DC-DC-Wandler (CP19)
  • Prozessor-Unterstützung
    Sockel 775
    Unterstützt Intel Core 2 Duo, Pentium Dual Core, Celeron Dual-Core, Celeron 4xx
    Unterstützt mit 800, 1066 oder 1333 MHz Front Side Bus (FSB)
    Maximale Verlustleistung: TDP = 65W max.
    Detailierte Informationen über kompatible Prozessoren finden Sie in der Support-Liste.
  • Heatpipe-Kühlung
    Prozessor-Kühlung mit Heatpipe-Technologie und zwei Lüftern (6 cm)
  • Speicher-Unterstützung
    2x 240 Pin DIMM Steckplätze
    Unterstützt DDR3-800/1066 Standard Desktop Speichermodule
    Es können auch Speichermodule verwendet werden, 
    die für höhere Taktfrequenzen ausgelegt sind.
    Maximale Speicherkapazität: 4 GB pro Modul, 8 GB insgesamt
  • Steckplätze
    1x Mini-PCI-Express X1 (für ein optionales WLAN-Modul)
  • Integrierte Grafikfunktion
    Intel Graphics Media Accelerator X4500 (GMA X4500)
    Unterstützt Microsoft DirectX 10, Shader Model 4.0 und OpenGL 2.0
    Unterstützt Intels Clear-Video-Technik mit ProcAmp-Farbsteuerung
    Maximale DVI-Auflösung: 2048x1536
    Shared Video Memory (UMA) max. 1759MB*)
    Video-Ausgänge: DVI-I und HDMI
    Dual-View-Funktion: beide Video-Ausgänge können im erweiterten 
    Desktop-Modus unabhängig genutzt werden
  • 5.1-Kanal Sound
    Audio Realtek® ALC 662 6-Kanal High-Definition Audio
    Drei analoge 3,5mm Audio-Anschlüsse auf der Rückseite: 
    1) Line-out vorne (Kopfhörer)
    2) Line-out hinten (umschaltbar auf Mikrofon-Eingang)
    3) Line-out Mitte (umschaltbar auf Line-in)
    Digitaler Audio-Ausgang: S/PDIF (optisch) und über HDMI
  • Gigabit Netzwerk-Controller
    Dual Realtek 8111E Ethernet Netzwerk-Controller (Gigabit)
    Unterstützt 10 / 100 / 1.000 MBit/s Datentransferrate
    Unterstützt Wake-on-LAN (WOL)
    Mit zwei RJ45 Netzwerkanschlüssen (Dual Network) unterstützt Teaming **)
  • Anschlüsse Laufwerke
    3x Serial-ATA II, 3 Gb/s (300 MB/s) Datentransferrate
    Hinweis: Dieses Barebone-System wird mit zwei vorinstallierten 
    SATA-Anschlüssen für eine 2,5" Festplatte und ein optisches 
    Slim-Laufwerk ausgeliefert.
  • Anschlüsse Vorderseite
    Mikrofon-Eingang
    Audio Line-out (Kopfhörer)
    2x USB 2.0
    Ein/Aus-Button
    Betriebsanzeige-LED (Blau)
    Festplatten-LED (Gelb)
  • Anschlüsse Rückseite
    DVI-I-Anschluss (unterstützt VGA mit optionalem Adapter)
    HDMI-Anschluss (unterstützt DVI mit optionalem Adapter)
    4x USB 2.0
    2x GigaBit LAN (RJ45)
    2x RS232 serielle Ports (5V/12V, 1x umschaltbar auf RS422 / RS485)
    Audio Line-in
    Audio Line-out
    Audio Mikrofon-Eingang
    S/PDIF Ausgang (optisch)
    Perforation für Wireless LAN Antennen (2 Löcher)
    Öffnung für Kensington-Lock
  • Weitere Onboard-Anschlüsse
    2x USB 2.0 (2x5 Pin Anschluss) - 
    belegt durch die vorderen USB-Anschlüsse
    20+4 pol. ATX-Netzteil-Anschluss
    2x Lüfteranschluss (3-polig und 4-polig)
    Pin-Anschluss für Clear-CMOS-Funktion (3 Pins)
  • Zubehör
    Mehrsprachige Installationsanleitung
    32-Bit / 64-Bit Treiber-DVD
    2x SATA-Kabel vorinstalliert
    Externes Netzteil mit Netzkabel
    Heatpipe-Kühlsystem (vorinstalliert)
    Wärmeleitpaste
    Schrauben
  • Optionales Zubehör
    Standfuß für den vertikalen Betrieb (PS01)
    VESA-Halter (PV02)
  • Konformität/Zertifikate
    EMI: FCC, CE, BSMI, C-Tick
    Sicherheit: CB, BSMI, ETL
    Sonstige: RoHS, Energy Star V5.0, EuP Lot 6
    Dieses Gerät wird als informationstechnische Einrichtung (ITE) 
    der Klasse B eingestuft und ist hauptsächlich für den Betrieb im
    Wohn- und Bürobereich vorgesehen. Durch das CE-Zeichen wird
    die Konformität mit den folgenden EU-Richtlinien bestätigt:
    (1) EMV-Richtlinie 89/336/EWG Elektromagnetische Verträglichkeit
    (2) Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG Elektrische Betriebsmittel
    zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen

*) Größe des Shared Memorys
Die integrierte Grafikfunktion verwendet einen Teil des Hauptspeichers als Videospeicher, den sogenannten "Shared Memory". Dieser Anteil wird dynamisch vom Grafiktreiber festgelegt. Die angegebene maximale Größe des Shared Memory ist nur verfügbar, wenn mindestens 4GB Speicher installiert sind und ein 64-Bit-Betriebssystem verwendet wird.
**) Teaming Modus
Mit der Teaming-Funktion lassen sich beide Netzwerk-Schnittstellen zusammenfassen, so dass ein virtuelles LAN erstellt werden kann. Der Vorteil davon ist, dass dadurch Load Balancing (Lastausgleich) und Failover (Ausfallsicherung) ermöglicht werden.

© 2019 Shuttle Computer Handels GmbH | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutzhinweise | Sitemap