• Gehäuse
    Nettop PC mit schwarzem Metallgehäuse
    Abmessungen: 19 x 16,5 x 4,3 cm (LBH) = 1,35 Liter
    Gewicht: 1,3 kg netto und 2,1 kg brutto
    Zwei Öffnungen für Kensington Lock und zahlreiche 
    M3-Gewindeöffnungen an beiden Gehäuseseiten.
  • Laufwerksschacht
    1x 6,35 cm / 2,5" Laufwerksschacht für eine Festplatte oder ein SSD-Laufwerk
    Laufwerkshöhe 9,5 oder 12,7 mm (max.)
  • Betriebssystem
    Dieses System wird ohne Betriebssystem ausgeliefert.
    Es ist kompatibel mit Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
    und Linux (getestet mit OpenSUSE 12.2, Ubuntu 12.10 und Fedora 17)
  • Mainboard / Chipsatz / BIOS
    Mainboard: Shuttle FS61
    Chipsatz: Intel® H61 Express-Chipsatz
    AMI BIOS im 8 Mbit EEPROM mit SPI Interface
    Hochwertige Feststoff-Kondensatoren (Solid Capacitors)
    Unterstützt Hardware-Überwachung und Watchdog-Funktion
    Unterstützt das Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) [2]
    Unterstützt Neustart nach Stromausfall (resume after power failure)
  • Netzteil
    Externes 90 W Netzteil (lüfterlos)
    Eingang: 100-240 V AC, 50/60 Hz
    Ausgang: 19 V DC, 4,74 A, max. 90 W
    DC-Stecker: 5,5/2,5mm (Außen/Innen-Durchmesser)
  • Prozessor-Unterstützung
    Sockel 1155 (LGA 1155) unterstützt die zweite und dritte Generation der
    Intel Core i3 / i5 / i7 / Pentium / Celeron Prozessoren
    mit einer maximalen Verlustleistung von bis zu 65 W TDP.
    - Codename "Sandy Bridge", 32nm Technologie und
    - Codename "Ivy Bridge", 22 nm Technologie 
    Nicht kompatibel mit älteren Sockel-1156-Prozessoren
    Der Prozessor integriert die Controller für PCI-Express und Speicher 
    und die Grafikfunktion auf dem gleichen Halbleiter-Chip (hängt vom Modell ab)
    Detailierte Informationen über kompatible Prozessoren finden Sie in der Support-Liste.
  • Prozessor-Kühlung
    Prozessor-Kühlung mit zwei 60-mm-Lüftern auf der Gehäuseoberseite
  • Speicher-Unterstützung
    2x SO-DIMM-Steckplätze mit 204 Pins
    Unterstützt DDR3-1066/1333/1600 SDRAM Speicher (PC3-8500/10600/12800)
    Die maximale Speichertaktrate hängt vom Prozessor ab.
    Unterstützt Dual-Channel-Modus
    Unterstützt maximal 8 GB per Steckplatz, Gesamtkapazität maximal 16 GB
    Unterstützt unbuffered DIMM-Module mit 1,5 V
  • Integrierte Grafikfunktion
    Die Eigenschaften der integrierten Grafikfunktion [3]
    hängt vom verwendeten Prozessortyp ab.
    "Sandy Bridge" Prozessor: Intel® HD Graphics 2000/3000, DirectX 10.1
    "Ivy Bridge" Prozessor: Intel® HD Graphics 2500/4000, DirectX 11
    Maximale Größe des Shared Memory: 1692MB
    Unterstützt HDMI, Auflösung bis zu 1920x1200 @ 60Hz
    Unterstützt DVI, Auflösung bis zu 1920x1200 @ 60Hz
    Unterstützt D-Sub, Auflösung bis zu 2048x1536 @ 75Hz 
    (optionaler VGA-zu-DVI-Adapter erforderlich)
    Unterstützt Blu-ray Stereoscopic 3D with HDMI 1.4a [1]
    Unterstützt HDCP über DVI und HDMI
    Unterstützt Full HD 1080p Blu-ray (BD) / HD-DVD Wiedergabe über DVI und HDMI
    Unterstützt Dual-Independent-Display über HDMI und DVI-I
    HDMI unterstützt HD-Video plus Multikanal Digital Audio über ein einziges Kabel
  • Mini PCIe Steckplätze
    1x Mini-PCI-Express-Steckplatz, Full-Size
    unterstützt PCIe 2.0, SATA 3G und USB 2.0
    z.B. für Mini-SATA (mSATA) Flashspeicherkarten [6]
  • Soundfunktion
    Audio Realtek® ALC 662 High-Definition Audio (5.1-Kanal)
    Zwei analoge 3,5mm Audio-Anschlüsse auf der Vorderseite: 
    1) 2-Kanel Line-out (Kopfhörer)
    2) Mikrofon-Eingang
    Digitale Multikanal-Audio-Ausgabe über HDMI
  • Dual Gigabit Netzwerk-Controller
    Dual Realtek 8111E Ethernet Netzwerk-Controller (Gigabit)
    Unterstützt 10 / 100 / 1.000 MBit/s Datentransferrate
    Mit zwei RJ45 Netzwerkanschlüssen (Dual-Network) unterstützt Teaming [4]
    Unterstützt WAKE ON LAN (WOL)
    Unterstützt das Booten vom Netzwork via Preboot eXecution Environment (PXE)
  • Anschlüsse Laufwerke
    2x Serial-ATA II, 3 Gb/s (300 MB/s) Datentransferrate
    Unterstützt das Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) [2]
    Hinweis: Dieses Barebone-System wird mit einem vorinstallierten 
    SATA-Kabel  ausgeliefert.
  • Cardreader
    Integrierter Cardreader zum Auslesen und Beschreiben
    von SD, SDHC und SDXC Flash-Speicherkarten
    Unterstützt Booten von SD-Karte.
  • Anschlüsse Vorderseite
    Mikrofon-Eingang
    Audio Line-out (Kopfhörer)
    4x USB 2.0
    SD Cardreader
    Ein/Aus-Button
    Betriebsanzeige-LED (Blau)
    Festplatten-LED (Gelb)
  • Anschlüsse Rückseite
    HDMI-Anschluss [1] (unterstützt DVI mit optionalem Adapter)
    DVI-I-Anschluss (unterstützt VGA mit optionalem Adapter)
    2x USB 3.0
    2x Gigabit LAN (RJ45)
    2x RS232 serielle Ports (5V/12V, 1x umschaltbar auf RS422 / RS485)
    DC-Eingang für externes Netzteil
    Zwei-Pin-Anschluss für Einschalt-Taster (2,54 mm Rastermaß)
    Perforation für Wireless-LAN-Antennen (2 Löcher)
  • Weitere Onboard-Anschlüsse
    6x USB 2.0 (drei 2x5 Pin Anschlüsse)
    2x USB 2.0 (2x5 Pin, belegt durch das Frontpanel)
    2x Lüfteranschlüsse (3- und 4-polig) - für die Systemlüfter
    Clear-CMOS-Jumper (2 Pins)
    Digital Audio: S/PDIF Ausgang (3 Pins)
    Anschluss für CMOS-Batterie (mit Batterie)
    2x 10 Pins LPC Schnittstelle (2 mm Pinabstand)
    2x Frontpanel-Anschlüsse (für Audio)
    Stromanschluss für SATA-Laufwerke (4 Pins)
    LVDS und Konverter Anschlüsse
    Jumper zur Spannungsauswahl für Display-Panel und Konverter
  • Lieferumfang
    Mehrsprachige Installationsanleitung
    VESA-Halterung für 75/100mm-Standard ( zwei Metallwinkel)
    Vier Rändelschrauben M3 x 5 mm (verbindet VESA-Halter mit PC)
    Vier Schrauben M4 x 10 mm (verbindet VESA-Halter mit externer Befestigung)
    Vier Schrauben M3 x 4 mm (zur Montage eines 2,5"-Laufwerks)
    Treiber-DVD (Windows 7 32/64 Bit, Windows Vista 32/64 Bit, Windows XP 32 Bit)
    1x SATA-Kabel (vorinstalliert für 2.5" HDD/SDD-Laufwerk)
    1x Adapter von 4-Pin zu SATA-Stromanschluss
    Externes Netzteil mit Netzanschlusskabel
    Schrauben und Wärmeleitpaste
  • Umgebungsparameter
    Zulässiger Betriebstemperaturbereich: 0-50 °C [7]
    Relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend: 10-90%
  • Konformität/Zertifikate
    EMI: FCC, CE, BSMI, C-Tick
    Sicherheit: CB, BSMI, ETL
    Dieses Gerät wird als informationstechnische Einrichtung (ITE) 
    der Klasse B eingestuft und ist hauptsächlich für den Betrieb im
    Wohn- und Bürobereich vorgesehen. Durch das CE-Zeichen wird
    die Konformität mit den folgenden EU-Richtlinien bestätigt:
    (1) EMV-Richtlinie 89/336/EWG Elektromagnetische Verträglichkeit
    (2) Niederspannungsrichtlinie 73/23/EWG Elektrische Betriebsmittel
    zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen

[1] Unterstützte HDMI-Version
HDMI 1.4 wird nicht von allen LGA1155-Prozessoren unterstützt. Einige Prozessoren unterstützen lediglich HDMI 1.3
[2] Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) - erforderlich zum Booten von großen Festplatten (>2,2 TB) unter einer 64-Bit Windows-Version wie Windows 7, Windows Vista SP1 and Windows Server 2008/2003 SP1.
[3] Integrierte Video-Ausgänge (HDMI and DVI-I)
Nicht alle LGA1155 Intel Prozessoren haben eine integrierte Grafikfunktion. Bitte prüfen Sie die Spezifikation des verwendeten Prozessors und stellen Sie sicher, dass eine integrierte Grafikfunktion vorhanden, damit Sie die Video-Ausgänge verwenden können.
[4] Teaming Modus
Mit der Teaming-Funktion lassen sich beide Netzwerk-Schnittstellen zusammenfassen, so dass ein virtuelles LAN erstellt werden kann. Der Vorteil davon ist, dass dadurch Load Balancing (Lastausgleich) und Failover (Ausfallsicherung) ermöglicht werden.
[5] Optionales Wireless LAN Modul: dieser Slim-PC unterstützt ein optionales WLAN Modul, bestehend aus einer half-size Mini-PCIe-Karte mit IEEE 802.11n Funktionalität und einer externen Antenne mit passendem Antennenkabel.
[6] mini-SATA (mSATA)
nicht zu verwechseln mit "Micro SATA" - mSATA bietet eine SATA-Schnittstelle (1,5 oder 3,0 Gbit/s) für Flash-Laufwerke im Format einer Mini-PCI-Express-Karte.
[7] Achtung: für hohe Umgebungstemperaturen ab 40°C werden SSD-Laufwerke (unterstützen mindestens bis zu 70°C) und SODIMM-Speicher mit erweitertem Temperaturbereich (bis zu 95°C) empfohlen.

© 2019 Shuttle Computer Handels GmbH | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutzhinweise | Sitemap