2016-07-04

39 mm dünne Fanless-PCs für zahlreiche Anwendungsgebiete

 

Elmshorn, Deutschland, 2016-07-04 – die populäre Modellreihe robuster, lüfterloser Mini-PCs im Stahlgehäuse erfährt eine dezente Erneuerung. Auch hier hält die sechste Generation der Intel Core Prozessoren (Skylake) in fünf verschiedene Modellvarianten Einzug. Dieses Update beinhaltet unter anderem 4K-Unterstützung, ac-WLAN und den M.2-Steckplatz.

- Varianten von Celeron bis Core i7 verfügbar
- Große Vielfalt an modernen Schnittstellen

Wie bisher messen die neuen Modelle nur 20 x 16,5 x 3,95 cm (TBH), verfügen über 2x Intel Gigabit Ethernet, zwei serielle Schnittstellen, HDMI und DisplayPort, einen Remote-Power-ON-Anschluss und Always-ON-Jumper. Neu sind das schnelle ac-WLAN mit externen Antennen, Unterstützung für DirectX 12 und 4K-Bildschirme bei allen Modellen, bis zu 32 GB DDR3L Speicher lassen sich einsetzen und die USB 3.0-Anschlüsse sind auf die Frontblende umgezogen. Jedes Modell wird mit einer VESA-Halterung ausgeliefert, die die Montage an geeigneten Bildschirmen und Oberflächen ermöglicht. Der Stromverbrauch bleibt mit ca. 10 Watt im laufenden Betrieb so gering wie zuvor.

"In Verbindung mit ausreichend Arbeitsspeicher und einer schnellen SSD können die Varianten mit Intel Core Prozessor selbst für anspruchsvollste Anwendungen eingesetzt werden", sagt Tom Seiffert, Head of Marketing & PR der Shuttle Computer Handels GmbH. "Auch die Vorteile von lüfterlosen PCs liegen weiterhin auf der Hand. Angefangen vom lautlosen Betrieb, über den geringeren Wartungsaufwand, bis hin zur höheren Ausfallsicherheit."

Im Detail sind diese Varianten erhältlich:

XPC slim DS67U
Intel Celeron 3855U, bis 32 GB DDR3L Speicher, 802.11ac-WLAN, Bluetooth, 1x 2,5"-Laufwerk, M.2 2242, Cardreader

XPC slim DS67U3
Wie DS67U, jedoch mit Intel Core i3-6100U Prozessor.

XPC slim DS67U5
Wie DS67U, jedoch mit Intel Core i5-6200U Prozessor.

XPC slim DS67U7
Wie DS67U, jedoch mit Intel Core i7-6500U Prozessor.

XPC slim DS68U
Wie DS67U, jedoch mit VGA-Schnittstelle anstelle des DisplayPorts, mit größerem M.2-Steckplatz für 80 mm lange Steckkarten und 802.11n-WLAN mit internen Antennen.

Die unverbindliche Preisempfehlung von Shuttle für das DS67U liegt bei 269,- Euro, für das DS67U3 bei 491,- Euro, für das DS67U5 bei 615,- Euro und für das DS67U7 bei 810,- Euro (jeweils inkl. 19% MwSt.). Mit Veröffentlichung dieser Pressemitteilung sind diese Modelle im Handel erhältlich. Preis und Verfügbarkeit für das DS68U werden in Kürze bekanntgegeben.


© 2020 Shuttle Computer Handels GmbH | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutzhinweise | Sitemap