2018-01-09

3-Liter-PC mit Platz für vier 2,5"-Laufwerke

 

Elmshorn, Deutschland, 2018-01-09 – 3-Liter-PCs zählen zu den besonders vielseitigen Exemplaren im weiten Feld platzsparender Computer. Sie können mit leistungsstarken Desktop-Prozessoren und viel Speicher ausgestattet werden und bieten praktische Anschlüsse an der Front- und Rückseite. Shuttle hat es sich nun zur Aufgabe gemacht, Geräte in dieser Bauform noch vielseitiger zu machen. Zuletzt wurde mit dem XH110G ein 3-Liter-PC mit vollwertigem PCI-Express-x16-Steckplatz veröffentlicht, davor ein 3-Liter-PC mit acht seriellen Schnittstellen und heute nun ein 3-Liter-PC mit Platz für vier Festplatten oder SSDs.

- Vollwertiger Desktop-PC mit Ausbaumöglichkeiten
- Unterstützung für NVMe-SSD oder Optane Memory

Unter der Modellbezeichnung XH270 bringt der Mini-PC-Hersteller jetzt eine Variante in den Handel, die trotz nur 72 mm Bauhöhe, vier 2,5"-Laufwerke (Festplatten oder SSDs) aufnehmen kann. Auch hier lassen sich die Laufwerke, dank RAID-Unterstützung, in den Modus 0, 1, 5 oder 10 versetzen. Beim Einbau von vier Laufwerken kann jede der Festplatten 9,5 mm hoch sein, bei zwei Laufwerken sind sogar 15 mm möglich. Ein speziell für dieses Modell entwickelter, U-förmiger Träger mit seitlichen Stabilisierungselementen ermöglicht die sichere Montage im Gehäuse. Alle nötigen Anschlusskabel sind bereits vorverlegt.

Basierend auf dem Intel H270 Chipsatz, eignet sich das XH270 für aktuelle Intel Prozessoren mit Sockel LGA1151 bis 65 Watt TDP. Die zwei SO-DIMM-Steckplätze auf dem Mainboard unterstützen insgesamt 32 GB DDR4-Speicher. Ebenfalls vorhanden sind zwei M.2-Steckplätze (1x M.2-2280 und 1x M.2-2230), die etwa mit WLAN-Modul und einer NVMe-SSD oder Optane Memory ausgestattet werden können.

Von außen betrachtet, reihen sich, verteilt auf Front- und Rückseite, 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x RS-232, Audio, 2x Intel Gigabit Ethernet, HDMI, DisplayPort und VGA aneinander. Die äußeren Abmessungen betragen schlanke 24 x 20 x 7,2 cm (TBH).

"Wir sehen das XH270 etwa als platzsparende Workstation oder kleinen Server mit hoher Speicherkapazität", sagt Tom Seiffert, Head of Marketing & PR der Shuttle Computer Handels GmbH. "Die beiden M.2-Slots, zwei Netzwerkanschlüsse und drei Monitoranschlüsse bieten hierfür die notwendige Flexibilität."

Das im Lieferumfang enthaltene, 120 Watt starke Netzteil, dient auch bei Vollausbau und höchster Belastung als zuverlässige Energiequelle.

Optional als Zubehör verfügbar sind ein Standfuß für den vertikalen Betrieb (PS01), eine VESA-Halterung zur Monitor-/Wandmontage (PV02) und ein kombiniertes WLAN/Bluetooth-M.2-Modul inkl. zwei Antennen (WLN-M).

Die unverbindliche Preisempfehlung von Shuttle für das XH270 liegt bei 275,- Euro (inkl. 19% MwSt.). Mit Veröffentlichung dieser Pressemitteilung ist dieses Modell im Handel erhältlich.


© 2018 Shuttle Computer Handels GmbH | Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutzhinweise | Sitemap